Montag, 4. Mai 2009

Scammer, oder wie ich den Glauben an die Menschheit verlor.

Wer in den vier Imperien von Eve je eines der großen Handelszentren (Jita, Rens, Dodixie, Amarr) gesehen hat, der hat auch Sie gesehen: Die Scammer. Beziehungsweise ihren Spam im Local-Channel, in dem Sie alle 30 Sekunden Ihre Betrugsversuche anpreisen.

Eine Standart-Beschiss-Methode ist es dabei, im Local etwas zu Erzählen wie: "3x "Arlabest"-Siege Missile Launcher für nur 500K, alles muss raus." -und dazu der Link zu diesem Vertrag:


Die wunderbare Welt der
Kommastellenverschiebung.


Okay, nach kurzer Prüfung sieht man, dass der Preis sich auf 500 Millionen beläuft, nicht die im Chat angekündigten 500 Tausend.
Eigentlich bin ich immer davon ausgegangen, dass das sowieso jedem auffällt, vor Abschluss eines Vertrages kuckt man ja nochmal, ob alles seine Richtigkeit hat. Und die paar Neulinge, die tatsächlich darauf reinfallen haben bestimmt keine 500 Millionen, also dürfte der Vertragsabschlussversuch automatisch fehlschlagen.
Dennoch weise ich gelegentlich im Local darauf hin, dass man es bei bestimmten Gestalten, wie zum Beispiel Althaziam hier, mit Betrügern zu tun hat.
Normal wird das von den Scammern völlig ignoriert. Geduldig wie sehr nervtötende Spinnen werfen sie immer wieder ihre Falle aus, wieder und wieder...
Aus irgend einem Grund sprach mich Althaziam jedoch auf einmal im Local an und schlug mir vor, mir seine abgeschlossenen Verträge anzusehen. Und das tat ich dann auch.

Da die Ocular Filter -Basic für 300 Millionen über den Tisch gingen sehen wir hier erfolgreich abgeschlossene Verträge mit einen Volumen von 1,6 Milliarden ISK. Und Althaziam ist zum Zeitpunkt dieser Aufnahme erst 2 Tage Pilot.

Was soll man dazu noch sagen? Außer vielleicht den berühmten antiken Wissenschaftler Unolapis zu Zitieren:

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die Menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher."

Also: Alle Verträge vor Abschluss genau prüfen! Aber das wisst ihr ja alle. Dachte ich jedenfalls.

Kommentare:

  1. Die meisten Chars, die die Erfolgslisten dieser Scammer zieren, sind wahrscheinlich nicht mal dumm sondern ein klassischer Fall von gespaltener Persönlichkeit oder anders gesagt Alts des gleichen Spielers ;)
    Ich habs sogar schon erlebt, dass solche Alts den Scammer im Local verteidigen und seine Seriösität beschwören!

    Ich wollt immer mal nen Scammer ernsthaft fragen, wie seine Erfolgsquote so ist. Schliesslich muss es sich irgendwie ja doch lohnen...
    Aber ich fürchte, eine ehrliche oder brauchbare Antwort bekomme ich nur, wenn ich auf so ein tolles Angebot für 3 äusserst günstige Arbalest-Launcher eingehe... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Eine ganz einfache Regel: Es wird immer noch weiter gescammed? Also gibts Kunden dafür... sonst würde man die Energie nicht investieren.

    Ist wie mit Spam-Mails: Wenn keiner darauf reinfallen würde, hätten wir sie schon lange nicht mehr... :)

    AntwortenLöschen