Donnerstag, 18. März 2010

Handel (2)

Hallo zusammen. Es wird Zeit für meinen monatlichen Handelsbericht. Dysno hat mich gebeten, mich kurz zu fassen und möglichst auf Fachwörter zu verzichten da, Zitat, "Die Deppen da draußen das ohnehin nicht kapieren und eh eine Aufmerksamkeitsspanne von 10 Sekunden haben.". Ich Persönlich glaube, er schließt da von sich auf andere, aber na gut. Hier also die Nackten Zahlen:
  1. Liquide Mittel: 16.661.364 ISK
  2. In Kaufangeboten gebundene Mittel: 136.168.590 ISK
  3. Wert der zum Verkauf angeborenen Waren: 10.892.000 ISK
Die Kurzfristig realisierbaren Mittel (Wert 1 plus 2) liegen bei 152.829.954 ISK. Das ist eine Steigerung des Kapitals um 52,8 % in 2 Monaten. Ich hatte mir für diesen Monat eigentlich sogar noch größere Gewinne erhofft, aber einige andere Händler haben zum Teil in die gleichen Produkte investiert wie ich, was zu einem kleineren Preiskampf geführt hat.

Kommentare:

  1. Wäre interessant zu wissen, wieviel reele Zeit für diese Wertsteigerung investiert wurde ;-)

    Denn 50M in 2 Monaten ist ... mau, für jemanden der in 20 Minuten 10M in lvl 4 Missionen verdient, sprich den selben Gewinn in einer Zeitspanne von 100 Minuten erwirtschaftet.

    Gruß Aerouge

    AntwortenLöschen
  2. Der Zeitaufwand ist nicht so ganz leicht festzustellen. Nachdem man die Kaufaufträge erst erstellt hat, ist es halt einmal täglich einloggen, per AFK-Autopilot die erstandenen Waren einsammeln und Sie wieder verkaufen. Also etwas, was man nebenbei macht.

    AntwortenLöschen